Skip to main content

SUISSE GARANTIE - kontrollierte Herkunft aus der Schweiz

Unzählige Produkte in unseren Läden tragen ein Schweizer Kreuz oder ein Schweizer Symbol auf ihrer Verpackung.

Das heisst aber nicht unbedingt, dass diese Produkte wirklich aus Schweizer Rohstoffen in der Schweiz hergestellt worden sind. Darum wurde SUISSE GARANTIE ins Leben gerufen – die Garantiemarke der Herkunft, die wirklich kontrolliert, ob die Rohstoffe von SUISSE GARANTIE-Produkten aus der Schweizer Landwirtschaft stammen und ausschliesslich in der Schweiz verarbeitet wurden.

Obst, Gemüse, Milch, Milchprodukte, Käse, Fleisch, Eier, Kartoffeln, Zucker, Speisepilze, Getreideprodukte, Speiseöle, Honig und andere Bienenprodukte sowie Schnittblumen und Topfpflanzen können mit SUISSE GARANTIE gekennzeichnet werden.

Achten auch Sie auf SUISSE GARANTIE – damit Sie wissen, was Sie kaufen.

SwissGAP für Früchte, Gemüse und Kartoffeln

Im Gegensatz zum Standard GLOBALGAP deckt SwissGAP FGK neben der landwirtschaftlichen Produktion auch die Stufe Vermarktung ab. SwissGAP FGK garantiert damit neben der Guten Agrarpraxis eine hohe Lebensmittelsicherheit.

Dank neutralen und unabhängigen Kontrollen der Betriebe durch akkreditierte Inspektions- und Zertifizierungsstellen können sich die Konsumenten zu Recht auf Schweizer Früchte, Gemüse und Kartoffeln verlassen: Nach erfolgreicher Kontrolle durch eine SwissGAP-Inspektionsstelle werden die Produkte der Produzentenbetriebe anerkannt. Bei den nachgelagerten Vermarktungsbetrieben findet zusätzlich ein Rückstandsmonitoring statt. Die Zertifizierung der Produkte findet auf dieser Stufe statt. Erst nach der Zertifizierung gelangen die offiziellen SwissGAP-Produkte an die Konsumenten.